Tischtennisabteilung weicht erstmal in die Grundschule Sude-West aus

Auch auf unsere Vereinsplanung nehmen die Corvid-19 Einschränkungen Einfluss. Zur Zeit wird die Sporthalle der Grundschule Sude-West für den Untericht benötigt. Da dieses auch für weitere Hallen in Itzehoe gilt müssen alle etwas zusammenrücken.

Mit freundlicher Unsterstützung des Bildungsamts der Stadt Itzehoe und des SC Itzehoe konnten wir nun eine Trainingszeit in der Grundschule Sude-West bekommen. Aufgrund der Enge in der Hallenverteilung müssen wir uns im Moment auf eine Trainigszeit beschränken.

Punktspiele und Training sind ab dem 17.8.2020 in der Sporthalle der Grundschule Sude-West, Ansgarstraße 10.

Trotzdem  ist es wichtig, dass wir auch den Tischtennisbetrieb weiter aufrecht erhalten, da auch hiermit einen Beitrag zur Gesundheit leisten.

 

Gründung einer Boßelsparte

Am 27. Mai haben sich die Boßelfreunde des Post SV Itzehoe zur Gründung einer neuen Sparte im Verein getroffen. Hierbei wurde natürlich auf die Wahrung der Abstandsregelung geachtet. Als Spartenleiter wurde Thomas Jeppe gewählt, wir gratulieren hierzu herzlich. Thomas wird nun zum Boßeltraining regelmäßig einladen um die sportliche Entwicklung voranzutreiben.